Darmreinigung
Darmreinigung
Fotos von Ablagerungen
Fotos
Buchung
Buchung
Bärbel und Johan
Über uns
Auntie Margret
Geschichte
Kontakt
Kontakt

Erfahrungen
Darmreinigung in Deutschland
Europa
Deutsch
Englisch
Nederländska
Danska
Schwedisch
Thailändska

 

Erfahrungen von Teilnehmern:

Liebe Bärbel,
nachdem ich mich bei Dir zur Kur angemeldet hatte, bekam ich doch Zweifel und ein wenig Angst vor dem Ungewissen, daß ich die 7 Tage schaffe. Meine anfänglichen Befürchtungen waren schnell wie weggeblasen, als ich Bärbel H. kennenlernte und wußte, wie die tägliche Prozedur abläuft. Meine Zufriedenheit stieg von Tag zu Tag und bestätigte meinen Entschluß. Außerdem waren wir eine super tolle Gruppe.
Dir, liebe Bärbel vielen Dank für Deine fürsorgliche und liebevolle Begleitung in der gesamten Zeit. Ich glaube, sie tat nicht nur mir, sondern auch allen anderen sehr gut.
Danke, ich umarme Dich, liebe Bärbel. Aloha Kakajaki :-)
Deine Gitti, 61 Jahre, 17.2.2013


Liebe Bärbel,
meine erste Darmreinigungskur und erste Fastenkur ist nun mit vielen Erfahrungen beendet. Meine ursprünglichen Bedenken, während der Fastenzeit hungrig oder durstig zu sein, waren umsonst. Ich hatte nie Hunger oder Durst verspürt. Ich habe die Reinigungsphase als angenehme körperliche Erleichterung und geistige Erholung wahrgenommen.
Die Inspektion der Reinigung war ungewohnt, führt jedoch zur Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper und war eine wichtige Erfahrung.
Ein besonderer Höhepunkt war die Lomi Lomi Massage, die eine zusätzliche körperliche Entspannung gebracht hat.
Für Deine aktive und einfühlsame Gestaltung in der Gruppenarbeit sowie für die interessanten Gespräche über Ernährung und Gesundheit möchte ich hiermit herzlichen Dank sagen.
der gereinigte Wilfried P., 60 Jahre, 95 kg, 1,88 m


Danke liebe Bärbel für Deine Begleitung in dieser spannenden, reinigenden Woche mit vielen bereichernden Erlebnissen und Gesprächen, aber auch für Deine Behandlungen und Massagen. Ich gehe mit neuen Erkenntnissen, auch über mich selbst und einem weiteren Bewusstsein.
Februar 2013, Franziska P. (35 Jahre)


Liebe Bärbel,
mit großer Überzeugung von der Wirksamkeit Deiner Methode habe ich mich bei Deiner Kur angemeldet. Die tägliche Prozedur fiel mir nicht schwer - Hunger hatte ich keinen. Nachdem ich viel geschlafen habe, werde ich befreit von Altlasten - von innen gereinigt - zurück in mein Leben gehen. Für Deine Herzlichket und Deine Mühe hab lieben Dank!
Oliver, 33 J., Berlin


Hatte nie Hunger! Bärbel, vielen Dank für die vielen wertvollen Informationen, die interessanten Diskussionen und die inspirierenden Gruppenstunden.
Peter Marbacher, Luzern, 45 Jahre


"Es war eine der ungewöhnlichsten Wochen, die ich je mitgemacht habe. Ich wollte nur eine Darmreinigung, da ich seit längerem Probleme mit dem Darm habe. Gruppenstunden, Tanzen, Ernährungslehre und Co., das alles ist nicht wirklich meins und ich dachte, ich mach einfach nur das mit, was ich möchte :-) Mit sehr viel vorsichtiger Zurückhaltung habe ich mich darauf eingelassen und bekam viele schöne, ungewöhnliche und berührende Erlebnisse.
Habe mich doch tatsächlich frei und satt gefühlt. Nehme viel mehr mit, als ich mitgebracht habe. Mein großer Dank an Euch beide. Es war ein Gefühl, zur rechten Zeit am richtigen Ort zu sein und das gefühlte Bewusstsein, dass Körper und Seele zusammengehören (eigentlich weiss ich das ja, aber das ist halt die Sache mit Theorie und Praxis :-) ). Euch beiden weiterhin soviel Leichtigkeit und Lebensfreude." Herzlichen Dank,
Franziska, Radolfzell


"Absolutes Loslassen auf allen Ebenen, körperlich, geistig, seelisch. Wunderbar, liebevoll, kompetent und kraftvoll begleitet von bärbel und Corina. Eine absolut schöne, itefe Erfahrung, getragen von Gefühl, Lachen und Tiefe. Ein Geschenk! Wunderbar. Ein extra großes Danke!"
Helena Anita Prammer


"Überraschend für mich eine wunderbare Woche mit vielen neuen Erfahrungen und Loswerden von Ballast (nicht nur - aber auch vom Darm). So leicht gefühlt habe ich mich lange nicht mehr. Danke für diese tollen Tage an Bärbel und Corina."
Ingrid, 54 Jahre, Husum


"So einfach aus dem Bauch heraus!
Danke für die Super- Woche."
Ernst aus Österreich


"Frühjahrsputz in Höchenschwand

Da kommen sie an, von nah und fern,
alle auf der Suche nach des Pudels Kern:
Ein jungfräulicher Darm, das ist ihr Ziel,
der Einsatz dafür ist groß, ja ganz schön viel !
Doch in Erwartung basischer Freuden,
nehmen sie auf sich bittere Leiden:
Morgens die Sole, mittags den Schleim,
und das um 4 und um 7 nochmals!
Da denkt man ganz schnell ans traute Heim !

Dazwischen allerdings gibt´s ein tolles Programm,
schauen wir uns das doch mal näher an:
Die Befindlichkeitsrunde, mal mit Tränen und Schmerz
das geht dann doch auch ganz schön ans Herz.
Der Tanz lockt die Darmschlacken aus dem Versteck,
weckt Lebensgeister, macht munter und keck !
Mondknoten, Collagen und Karten,
Seelenbilder, Meditationen aller Arten,

uns Schritt um Schritt unser Selbst erschließen...
Teilnahme ist freiwillig, keiner muss müssen -
doch alle wollten nichts davon missen.

Kohlehydrate, Eiweiße, Fette, Ernährungskonzepte,
Frühstücks-, Mittags- und Abendrezepte !
Dieses Wissen, diese Fülle, dieser Einsatz !
Wir vier Faster sind nur am Staunen
und fühlen uns hier am richtigen Platz !

Mit dabei ist Karin aus der schönen Schweiz,
sie sagt sich schon lange, dass es ihr reicht !
Das "brave Kätzchen" zu sein findet sie nicht mehr so dolle,
doch wie rauskommen aus dieser Rolle?
Hier entdeckt sie´s : Es gilt den Wolf in ihr zu wecken,
andere darf sie ruhig auch mal erschrecken !
In ihr brodelt´s: Soll sie etwa einen Riesensprung wagen ???
Oder sich - auf einer ganz neuen Ebene - mit "B." wieder vertragen???
Wie immer du dich entscheidest, ich wünsch dir viel Glück !
Hauptsache, du kommst dir selbst immer näher, Stück für Stück !

Und da ist Christine,
müde, malad und maulig kommt sie hier an.
Nichts ist ihr recht - der Urlaub ist vertan !
Doch siehe da - von einem Tag auf den andern -
und das ist keine Masche,
steigt sie wie "Phönix aus der Asche"
aus dem warmen Solebad strahlend empor !
Alle sind am Staunen nur - das ist Metamorphose pur !
Herzerfrischend, witzig, fröhlich wie ein Kind,
sie frischen Schwung in unste Runde bringt !
Und siehe da - sie denkt schon an den nächsten Urlaub hier !
Mit ner Freundin ? Nee, ich glaub´eher mit dem Rosenkavalier !!!

Und Lothar, umweltfreundlich, wie´s uns gefällt,
reist er von der Bayernmetropole bis an den "Arsch der Welt" !
Er ist der Eifrigste, schluckt konzentriert und konsequent
das tägliche Kräuter- und H2O-Kontingent.
Doch als Dessert - nach getaner Tat -
gönnt er sich stets den Blick auf´s Bufett voll Eiweiß und Salat.
Kohlehydrate hat er sich streng versagt !
Eigentlich schade, dass er keine 65 ist...
und im Adamskostüm auf dem Radl rumflitzt !!!

Last not least - unsre beiden Sonnen !
Was die uns bescherten, so viele Wonnen!
Mit liebevollem Herzen, enormem Wissen und soviel einfühlsamem Geschikck
habt ihr uns begleitet ein Stück
auf dem Weg zu uns selbst zurück.

DANKE, DANKE, DANKE in höchster Potenz
für euer beider Geschenk in diesem Lenz.
Für eure Reise nach Hawaii und ins Schamanenland
wünsche ich euch von Herzen eine segnende Hand,
die euch leiten und führen möge an den Platz,
wo ihr findet zu eurem inneren Schatz...
Ein letztes will ich noch sagen, da bin ich stur:
Kommt ja wieder zurück zu nächsten Darmreinigungskur !

Aloha kakajaki !" C.S. aus W.


"Die Hawaiianische Darmreinigung machte ich 4 Monate nach einer komplett durchgeführten dreimonatigen Gray-Darmreinigung. Davor habe ich andere Fasten- und Reinigungskuren angewandt. Von der Wirksamkeit und Reinigungskraft der Hawaiianischen Darmreinigung bin ich sehr beeindruckt. Die umfassende Reinigung auf körperlicher, emotionaler und seelisch-geistiger Ebene war für mich äußerst tiefgreifend. Die Betreuung und Begleitung der Kur und der angewandten Lomi-Lomi-Massagen durch Bärbel im schönen Südtirol waren exzellent. Auf die nächste Hawaiianische Darmreinigung freue ich mich schon heute, da das Leben nach einer solchen intensiven Läuterung einfach viel besser, leichter und schöner wird."
Ludwig, 56 Jahre


"Urlaub einmal ganz anders! Die Darmreinigung ist für mich ein einschneidendes Erlebnis in meinem Leben. Jeden Tag wird man ein bisschen schöner und gleichzeitig leichter. Ganz nebenbei hat man Zeit, zu sich selbst zu finden. Wenn man nach Hause geht, wird man garantiert seine Ernährung umstellen."
Corinne aus Basel


"Faszinierend, wie schnell der Körper sich anpasst. Ich bin erstaunt darüber. Der Körper tut nichts gegen einen, er gibt alles, um zu gesunden."
Christine aus München


"Rückzug und völlig losgelöst vom Alltag, Wärme und liebevolle Begleitung nährt. Impulse und Informationen weiten den Blick und öffnen Türen. Ein möglicher Wendepunkt. Und danach... Auf in ein neues Leben! ... " B.R.


"Diese Darmreinigungskur ist das Beste seit Langem für meine Gesundheit und mein Wohlbefinden! Ein ganzheitliches Erlebnis für Körper, Seele und Geist, liebevoll egleitet von Bärbel und Corina - mit viel Lachen und Frohsinn. Nischen mit wertvollen Informationen für den Alltag, fahre ich nach Hause und weiß: Dieses Geschenk mache ich mir wieder! "
Marianne D.


"Es war eine Woche der Selbatdisziplin und Besinnung. Mit viel Einfühlungsvermögen und Fachwissen wurden wir von Corina und Bärbel begleitet: mit interessantem Programm und Gesprächen. Ich bin 46 und fühlte mich nach 3 Tagen schon so energiegeladen und fit wie mit 18 - ein herrliches Gefühl! Hawaiianische Darmreinigung ist ein Jungbrunnen erster Klasse!" H.S.


"Gereimter Dank an Bärbel und Corina

Wie schön ist doch das Reisen - nur mit Trinken, ohne Speisen
Statt Brot mit Schmalz
gab´s jeden Morgen Wasser pur mit Salz.
7 -1 - 4 - 7 -
das ist von uns´rem ständigen Naschn nun geblieben.
Bei Hunger rasch kommt herbei
das Sättigungsgefühl Dank Kräutern aus Hawaii.
Kein Schnitzel durften wir erhitzen
dafür bei Tanzen, Yoga, in der Sauna schwitzen.
Kahlehydrate - Eiweiß - Fett (-HILFE!)
Was darf ich noch essen, bevor ich geh´ins Bett !
Ob Säure oder Base -
Ernährungskunde für fast jede Lebensphase.
Ich suchte Basen in Fleisch, Bier und Kaffee
- oh Schreck - Corina schüttlete den Kopf und sagte: NE!
Essen durften wir nur in der Theorie
und trotzdem plagte uns der Hunger fast nie!
Wir können uns daheim mit den Schlank´sten nun fast messen,
weil wir Dank Bärbel DAS ESSEN FAST VERGESSEN!
Sich im Tanze geschmeidig zu bewegen,
hilft der Seele und dem Darm sich zu regen.
Sollten uns einst plagen uns´re Essenssünden
wird dies wohl in einem Wiedersehen münden."
Brigitte, Marianne, Elke und die zwei aus dem Süden


"Meine erste Hawaiianische Darmreinigungskur:

Ich habe Anfang Mai eine Hawaiianische Darmreinigungskur im Schwarzwald mitgemacht. Sie fand in dem wunderschönen Biohotel Alpenblick statt.
Obwohl ich gesundheitlich stark angeschlagen in Höchenschwand angekommen bin, wurde die Woche eine der schönsten und tiefgreifendsten Erfahrungen für mich.

Ich habe in der Vergangenheit auch schon andere Fastenmethoden ausprobiert, aber die Hawaiianische Darmreinigung ist viel mehr als nur eine Fastenkur,
es ist wirklich eine ganzheitliche Reinigung für Körper und Seele..!
(denn man befreit sich in dieser Zeit nicht nur von 'körperlichen' Schlacken... )
Das Programm umfasst neben der eigentlichen Darmreinigung auch gemeinsame Gruppenrunden, verschiedene Meditationen, Tanzen, Malen - natürlich alles freiwillig - und sehr viel Selbsterfahrung.
Ausserdem erhält man eine umfassende Ernährungsberatung und unendlich viele Tipps zu gesunder Ernährung.
Dazu gibt es noch - sozusagen als Bonus - Anleitungen zu Atem- und Massagetechniken, die man selbst anwenden kann.
Man bekommt sogar einen Ernährungsplan für eine basische Fastenwoche im Anschluss an die Darmreinigung. (diese wird empfohlen, ist natürlich aber auch freiwillig)

Ich habe jedenfalls sehr viel in dieser Zeit gelernt. (auch über mich selbst...)
Obwohl ich eigentlich der Annahme war mich einigermaßen gesund zu ernähren, habe ich meine Ernährung anschliessend radikal umgestellt und es geht mir ausgezeichnet damit.
Nach der Woche fühlte ich mich wirklich wie rundumerneuert, voller Energie und einfach gesund und positiv. Der Erholungseffekt war gigantisch.
Ich erhielt auch viele Komplimente von Freunden und Kollegen, die meinten, ich sähe so gut aus, was ich denn gemacht habe...? :-)
Und das gute Gefühl hält bis heute an..!

Ein Kompliment an Bärbel und Corina:
ihre professionelle Anleitung und liebevolle Betreuung während der Kur ist einfach fantastisch.
Man hat zum Schluss das Gefühl, zwei Freundinnen dazugewonnen zu haben.

Meine erste Hawaiianische Darmreinigung wird sicher nicht meine letzte bleiben.
Es ist eine wertvolle Investition in die Gesundheit und eine wundervolle persönliche Erfahrung, die ich nur jedem empfehlen kann."
Aloha aus München, Christine"


"Nach meiner Woche habe ich erkannt, das ich als Wrack ankamm. Ich fühle mich wie neugeboren, die Darmreinigung hat mir geholfen zurück zu mein Leben zu finden. Bärbel und Corina haben mich sehr herzlich begleitet, mehr noch, spirituell geöffnet und mir geholfen vieles loszulassen. Die Informationen, liebevolle von Corina vorgetragen, zu einer bewussten und ausgeglichenen Ernährung sind für mich auch sehr wertvoll. Ich bin sehr dankbar für diese Erfahrung und freue mich schon auf die nächste."
Jean Pierre


"Nach dieser Woche fühlte ich mich wieder wie ein Jungbrunnen, federleicht auf allen Ebenen. Der kompetenten Betreuung rund um die Uhr, Bärbel und Corina innigsten Dank! "
Doris und Luis


"Das hat gut getan. Ihr ward klasse. Danke. " Christof


"Die Woche verflog ohne Gedanken an Essen! Weitreichende Wirkung! Bärbel und Corina haben uns rund um die Uhr herzlich und kompetent begleitet. Vielen Dank! " Beate


"Mein dicker Blähbauch ist weg, da bin ich sehr froh. Ich denke, dass zuhause noch einige Kilos verschwinden." Gitta


"Sehr gut, empfehlenswert, man ist nachher wieder wie neu!" Georg


"Voll von alten Nahrungsresten, Emotionen und Arbeitsthemen aus Jahrzehnten konnte in entspannter Atmosphäre bei guter Betreuung und viel individueller Zeiteinteilung gut los gelassen werden. Stück für Stück, von Tag zu Tag wurden Augen klaren, Haut straffer und Bäuche geringer... und Menschen offener und glücklicher.
Dank der guten Synergie der beiden Leiterinnen Bärbel und Corina wurde viel und interessantes über Lebens-, Nahrungs- und Füllmittel dargelegt und in Skripten übergeben. Manchmal erstaunlich, was man so in sich essend rein tut und meint es sei gut für den Körper.
Die Befassung mit mentalen und emotionalen Strukturen wurde in Gruppen- oder Einzelgesprächen mit und durch Bärbel angeregt und durchgeführt.
Wer wollte konnte noch zusätzliche Empfehlungen, Hilfen und Massagen von beiden erhalten.
Und nach all den Tagen dann: Fastenbrechen. Für die, die es taten ein gutes Gefühl.
Das Auseinandergehen der Teilnehmer fand in emotional bewegter Atmosphäre mit dem inneren Wunsch, zumindest wohl der meisten Teilnehmer, statt, die gut strukturierten Vorschläge von Corina in die eigenen, nun doch mehr Lebens- als Füllmittel, Essgewohnheiten aufzunehmen.
Rundherum gelungen, um es in einem Satz zu sagen.
Bauch klar - Herz klar - Kopf klar.... zumindest nach und nach.... ;-)
Danke!"
Michael, Dresden


"Eine sehr effiziente Therapie, die ein inneres und äusseres Wohlbefinden bewirkt. Die ruhige und freundliche Ausstrahlung von Bärbel Heitkamp und ihre einfühlsame Begleitung trugen wesentlich zum Erfolg der Kur bei.Danke!"
Dr. Günther Ziesel, Graz/Österreich, TV-Journalist und Autor


"The stiffness in my hands/fingers better because of the fact that "syror" have left my body. Lost a little weight. Feel more happy." I.L., Göteborg


"Bärbel is a wonderful coach to have by your side during this journey - she is very intuitive and living with her heart open - both, receiving and giving love...The cleansing was great - feel so much more at ease..."
Annika Laismark, 43 Jahre, Stockholm, Sweden


"Underbart! Måste göras en gång i livet." L. Sverige


"Jag kom på tarmrening för att rena kroppen och själen och få en nytt start i livet. När jag åkte hem var jag både renare och lättare i kropp och själ. Detta blir verkligen en början på mitt nya liv. Jag har mycket varmt rekommendera Releasing Theraphy. Stort tack Johan och Bärbel för att ni gör detta viktiga arbete." Camilla


"Det känns bra att ha rensat ut på insidan. När man rensar ut den gamla kan man lättare ta in det nya. Jag blev inspirerad att äta mer living food." F. Sverige


"Jag känner att denna utrensnings Retret har varit så bra för mig, både fysikt plus känslomässigt. Och känner att jag mycket lättare nu kan forsätta med uppbyggnaden av min kropp då jag lättare kommer att ta upp all näring. Jag är glad att jag gjorde detta." C. Sverige


" I was expecting to get my colon and liver cleaned when I came to the course. Surprisingly to me even more cleansing happened on mental and spiritual level when I took Releasing and Ergosoma sessions with Bärbel: those experiences were very deep and incredibly strong for me! Bärbel uses cards and pictures during the course at group discussions and collage working is very good and beautiful way to vizualize ones inner feelings, hopes and dreams."
Helena, 47 years, Helsinki, Finland, Visual artist, Cure Väddö, 9.-16.7.2010


"Es kam vieles anders, als ich es mir vorstellte: Ich habe die 7 Tage ohne Essen überlebt! Ich hatte keine Kopfschmerzen, keinen erhöhten Wärmebedarf und doch hatte ich mein persönliches Ziel erreicht. Loslassen von alten Dingen im Darm, dem "zweiten Gehirn" und eine schöne Zeit verbracht. Ich danke Dir, Bärbel. gereinigten Gruß"
von Rainer, 53 Jahre jung


"I can hightly recommend this cleansing to everyone. The guidance is professional and is given with great care." H.


"Ein nicht immer ganz einfacher Weg, aber jede Minute war es wert, ihn zu gehen. 1000 Dank!" Annette, 39 Jahre


"In dieser Woche konnte ich soviel Ballast auf allen Ebenen loswerden und mich mit mir und der Welt verbunden fühlen. Danke aus tiefstem Herzen. "
Alexandra aus Wiesbaden, 38 Jahre


"Eine geistige und körperliche Reinigung, die mir für mich und meine Partnerschaft sehr geholfen hat. Ich konnte mich von seelischen Altlasten befreien" Sven, 37 Jahre


"Ich habe alte Muster losgelassen und Freude, Liebe und Harmonie erfahren" Christel, 63 Jahre


"Dieser Kurs war sehr reinigend, physisch wie psychisch " Emmeli, 27 Jahre


"Ich verspüre neue Kraft und bin froh, dass so viele Ablagerungen herausgekommen sind " Marie, 42 Jahre


"Ich habe gelernt, meine Gefühle zu spüren und mit ihnen umzugehen " Lilla 53 Jahre


"Das Leben ist zu kurz, also missbrauche deinen Körper nicht unnötig" Andrej 31 Jahre


 

Copyright © 2013 Bärbel Heitkamp, Worpswede